Rhönrundweg Hammelburg, Nr. 6: Sturmiusweg

Der Sturmiusweg startet in der Ortsmitte von Diebach und führt zunächst auf der Verbindungsstraße nach Windheim, über die Bahnlinie, bis man am Ortsausgang rechts am Kriegerdenkmal vorbei auf den Reesbergweg kommt.

Weiter geht es durch Felder und Wald hinauf zum Sturmiusberg mit der Marienkapelle. Von dort genießt man einen schönen Blick hinunter nach Diebach und ins Saaletal. Anschließend wandert man durch Mischwald und Felder zum Ortseingang von Diebach – vorbei am Sturmiushof zurück zum Ausgangspunkt.

Länge: ~ 4,2 km

De-Mail ermöglicht eine nachweisbare und vertrauliche elektronische Kommunikation. Zudem kann sich bei De-Mail niemand hinter einer falschen Identität verstecken, denn nur Nutzer mit einer überprüften Identität können De-Mails versenden und empfangen.

Wenn Sie uns eine De-Mail an die oben angegebene Adresse senden möchten, benötigen Sie selbst eine De-Mail-Adresse, die Sie bei den staatlich zugelassenen De-Mail-Anbietern erhalten.

Informationen, Erläuterungen sowie Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie auf der Website www.de-mail.de des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat. Über Ihre konkreten Möglichkeiten, De-Mail für die Kommunikation mit Unternehmen und Behörden zu nutzen, informiert Sie www.de-mail.info.