Sprungziele

Hammelburger KUNSTvereint zeigt Angeschwemmtes

    KUNSTvereint stellt wieder aus! Dahinter verbirgt sich eine Gruppe von Künstler*Innen, die mit vielfältigen Techniken und Ausdrucksformen arbeiten. Letztmals ausgestellt hat die Gruppierung vor drei Jahren im ehemaligen alten Kaufhaus.

    „angeschwemmt“ ist der Titel der neuen Gemeinschaftsausstellung. Dahinter verbergen sich unterschiedliche Interpretationen des Themas, von Saalenixen bis zur Flüchtlingsthematik. Zu sehen ist die Ausstellung ab dem 30. Juli im Museum Herrenmühle, auf der Museumsinsel und im Außenbereich rund um das Museum.

    Für die Teilnehmenden bieten die Örtlichkeiten ganz unterschiedliche und reizvolle Möglichkeiten, ihre Werke zu zeigen. So werden im Museum Aquarelle, Fotografien und Plastiken präsentiert. In der Halle auf der Museumsinsel sind großformatige Acryl- und Ölgemälde und im Außenbereich unterschiedliche Skulpturen, Installationen und Fotografien zu sehen.

    Die Ausstellung beginnt mit der Vernissage am 30. Juli um 18.00 Uhr und endet am 11. September.

    Museum und Halle sind Dienstag bis Sonntag von 14 bis 17 Uhr und am Donnerstag von 10 bis 14 Uhr geöffnet.

    Der Außenbereich kann täglich bis 20 Uhr besucht werden.

    Für mehr Informationen hier klicken.

    Alle Nachrichten

    De-Mail ermöglicht eine nachweisbare und vertrauliche elektronische Kommunikation. Zudem kann sich bei De-Mail niemand hinter einer falschen Identität verstecken, denn nur Nutzer mit einer überprüften Identität können De-Mails versenden und empfangen.

    Wenn Sie uns eine De-Mail an die oben angegebene Adresse senden möchten, benötigen Sie selbst eine De-Mail-Adresse, die Sie bei den staatlich zugelassenen De-Mail-Anbietern erhalten.

    Informationen, Erläuterungen sowie Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie auf der Website www.de-mail.de des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat. Über Ihre konkreten Möglichkeiten, De-Mail für die Kommunikation mit Unternehmen und Behörden zu nutzen, informiert Sie www.de-mail.info.